Durchsuche unsere Webseite

Map australienweitNicht viele Reiseziele bieten sich so dafür an, alles auf eigene Faust zu erkunden, wie Australien. Ob malerische Küstenhighways oder endlose Outbackstrecken - mit einem Mietauto entdeckt sich Down Under besonders intensiv und authentisch!

Nur zu oft möchte man auf den endlosen Highways links und rechts abbiegen, um noch eine weitere Sehenswürdigkeit zu entdecken. Auf den eigenen 4 Rädern, sei es Camper oder PKW, ist es möglich, Orte zu erreichen, die vielen Bus- und Bahnreisenden oft verborgen bleiben. Eine flexible sowie großzügige Zeitplanung ist dabei ein unbedingtes Muss, um nicht am Ende der Tour hetzen zu müssen. Die unterschiedlichen Jahreszeiten, allen voran die Regenzeit im Norden des 5. Kontinents, sollten bei der Route ebenso berücksichtigt werden. Hält man sich an diese Tipps, liegen die unglaublichen Weiten Australiens vor dir und nichts als unvergessliche Erlebnisse hinter dir.

Budget-Camper in Australien

Budget Campern sich die preisgünstigsten Fahrzeugmodelle. Für den oft sehr günstigen Mietpreis sind deutliche Abstriche an Baujahr, Kilometerleistung und Ausstattung zu machen.

Economy Camper in Australien

Wer ein Fahrzeug etwas neueren Baujahrs mit größerem Platzangebot oder zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen bevorzugt, sollte sich die Economy Camper genauer ansehen.

Premium-Camper in Australien

Wer sich für einen Premium Camper entscheidet, erhält ein Fahrzeug neuester Generation und Technik. Es sind die Luxus-Modelle unter den Campern.

4WD - Geländewagen in Australien

Wer Australien bis in den letzten Winkel “erfahren” möchte, wer Abenteuer abseits geteerter Straßen sucht, für den kommt nur ein Geländewagen mit Allradantrieb in Frage.

Reisebine

 Brandenburgische Str. 30 – 10707 Berlin
Tel: 030/889 177 10 – Fax: 030/889 177 11